Druckansicht der Internetadresse:

Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

VWL I – Geld und Internationale Wirtschaft – Prof. Dr. Bernhard Herz

Seite drucken
Bild Lehre

Lehre

Der Lehrstuhl bietet Lehrveranstaltungen im Rahmen der Wirtschaftswissenschaftlichen Studiengänge (Economics, Betriebswirtschaftslehre, Gesundheitsökonomie, Internationale Wirtschaft & Entwicklung und Philosophy & Economics), sowie der wirtschaftswissenschaftlichen Nebenfachausbildung und Lehramt an.

Lehrveranstaltungen & SeminareWS 18/19SoSe19WS 19/20
Volkswirtschaftliches Planspiel MACRO    x     
    x
Makroökonomie II    x
    x
Geld und Kredit I    x
    x
Internationale Finanzströme (International Finance) 
    x
Makroökonomik für Fortgeschrittene II
    x
Dialogseminar
    x
Seminar "History of France in Globalization"    x
    x
Seminar mit Praxispartner PwC "Bankenregulierung"
    
V-Seminar "Finance and Philosophy"    x    x   x

Ringvorlesung Plurale Ökonomik “Current challenges in Europe - A multiperspective approach”


    

KlausurhinweiseEinklappen

Vor der Klausur 

Vorkorrektur

Generell besteht kein Anspruch auf Vorkorrektur. In begründeten Fällen sind wir jedoch be- müht, Ihnen Ihr Klausurergebnis (bestanden oder nicht bestanden) früher mitzuteilen. Die endgütigen Ergebnisse (Note) sind jedoch nach Abschluss der Korrektur auf CAMPUSonline einzusehen.

Den Antrag auf Vorkorrektur bitte schriftlich mit Begründung und evtl. Belegen, aus denen ersichtlich ist, warum ein Abwarten der üblichen Korrekturfrist nicht möglich ist, spätestens 2 Wochen vor Klausurtermin an den Lehrstuhl richten (persönlich, per Post oder E-Mail).

Bitte schreiben Sie am Prüfungstag auf die erste Seite Ihrer Klausur den Vermerk "Vorkorrektur". Sobald die Korrektur erfolgt ist, werden Sie davon in Kenntnis gesetzt. 

Nach der Klausur

Klausureinsicht

Der Termin wird vom Prüfungsamt festgelegt und bekannt gegeben. Bitte sehen Sie von Nach- fragen am Lehrstuhl ab.

Nachkorrekturantrag

Der Antrag auf Nachkorrektur erfolgt über das Prüfungsamt. Bitte den Antrag schriftlich mit detaillierter Begründung nach der offiziellen Klausureinsicht (siehe Aushänge des Prüfungs- amtes Wirtschaft) an das Prüfungsamt stellen.

Hinweis: Im Rahmen der Nachkorrektur können bereits vergebene Bewertungen auch zum Nachteil der Klausurteilnehmer abgeändert werden. 


Verantwortlich für die Redaktion: Sabine Übelhack

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog Kontakt